Siegel ohne Wert

Der Skandal um gepanschte Fette und Dioxin-verseuchte Tiernahrung war ein weiterer Unfall einer Branche, die bisher Kontrollen kaum fürchten mußte.

Schließlich werden die Hersteller zu selten und vor allem zu unintelligent überwacht. Auch das Zehn-Punkte-Programm, das Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner...vorstellte, wird die Defizite nicht grundlegend ändern... „ Das Fleisch wird jetzt günstig erworben, eingelagert und zu Beginn der Grillsaison verkauft“, erklärt Detlev Breuer, Ex-Geschäftsführer der Interessengemeinschaft der Schweinehalter, „und bis dahin denkt niemand mehr an Dioxin.“ 

Der Spiegel, Ausgabe 3 / 2011