Mittelmeerkost senkt Diabetesrisiko

Eine mediterrane Ernährung schützt offenbar vor Typ-2-Diabetes, einem sogenannten Alterszucker...

Die Mittelmeerkost bestand aus viel Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten, Olivenöl und Fisch aber wenig rotem Fleisch. Was die Nahrungsmenge betraf, mußten sich die Teilnehmer (einer Studie) nicht beschränken... Der Anteil an Erkrankten war im Kontrollkollektiv rund doppelt so hoch wie in der Gruppe mit dem mediterranen Speisezettel...

FAZ, 3. November 2010