Ihr Ziel ist es: Ihre Lebensqualität durch Wohlbefinden zu verbessern.

Einfach, wirksam, dauerhaft. Bitte sehr, das funktioniert.

Viele Patienten unterliegen der Fehlannahme, dass es bei der Behandlung ihres Übergewichts mit ein paar Spritzen oder Tabletten oder vielleicht gar mit einem operativen Eingriff getan ist.

Krank - obwohl man doch nur ein paar Pfund zu viel auf den Rippen hat?
Wenn dann der Arzt, die Familie oder wirkliche Freunde dringend dazu raten, endlich abzunehmen, stößt dies bei den Betroffenen meist auf taube Ohren, wird banalisierend auf Veranlagung abgeschoben. Nachvollziehbar ist das. Aber das, was in der Eigenverantwortung eines jeden liegt, vermag die Medizin allein nicht zu beheben.

Wer jahrelang Raubbau an seinem Körper betrieben hat, kann nicht erwarten, dass die Konsultation eines Arztes allein DIE Lösung seines Problems bewirkt – oder gar die Einnahme eines Medikaments nun ALLE Beschwerden beseitigt.

Wissenschaftler schlagen Alarm, weil sie herausgefunden haben, dass im übergewichtigen Fettgewebe Botenstoffe ausgeschüttet werden, die gefährliche Entzündungen verursachen und fördern.

Diese Botenstoffe können die Entstehung und Chronifizierung entzündlicher Erkrankungen massiv verstärken. Wie zum Beispiel: Diabetes, Arteriosklerose, Bluthochdruck und rheumatische Erkrankungen.

Bitte denken Sie immer daran: Nur Sie selbst haben es in der Hand. Machen Sie sich auf den Weg in ein gesundes, unbeschwertes, erfülltes Leben. Fangen Sie schon heute damit an.